Neues Video: Konfigurieren Sie aktiv aktive Rechenzentren mit GSLB

Geschrieben von Zevenet | 22 Februar, 2018 | Technisches

In diesem neuen Video erläutert unser Kollege, wie ein Global Service Load Balancing-Dienst so konfiguriert wird, dass alle öffentlichen Dienste an verschiedenen Standorten im Rechenzentrum skaliert werden können und eine hohe Verfügbarkeit gewährleistet ist. Die Flexibilität dieser Technik wird in diesen Beispielen, Aktiv-Aktiv-Rechenzentren sowie in aktiven und automatischen Notfallwiederherstellungsszenarien gezeigt. Darüber hinaus kann GSLB als Inbound Load Balancer für Internet Service Provider verwendet werden. Wissen, wie eine solche flexible globale Infrastruktur aufgebaut werden kann.

Viel Spaß mit dem neuen Video!

Weiterleiten an:

Verwandte Blogs

Gepostet von zenweb | 16 April 2021
ZEVENET ist ein intelligentes Unternehmen, das sich auf den Application Delivery Controller-Markt konzentriert und von der Sicherheit bei der Bereitstellung besessen ist. Aus diesem Grund wissen wir wirklich, dass heute die…
184 LikesKommentare deaktiviert zu ZEVENET Multi-Layered Security Übersicht im Edge
Gepostet von zenweb | 23 März 2021
Die Welt des Internets ist voll von Menschen, die darauf warten, in Ihr System einzudringen. Sie möchten Ihre persönlichen Daten erfassen und nutzen. Das könnte…
180 LikesKommentare deaktiviert zur Bedeutung der Cybersicherheit für Unternehmen
Gepostet von zenweb | 18 März 2021
Obwohl seit dem bereits bekannten Angriff auf die SolarWinds-Lieferkette erst wenige Monate vergangen sind, müssen wir dieses Mal wieder über ein anderes Hacking-Problem schreiben…
144 LikesKommentare deaktiviert Informationen zur Minderung von Exchange-Servern Hafnium Zero-Day-Schwachstellen