So steigern Sie die Online-Akzeptanz und den Glauben mit digitaler KYC-Verifizierung

Geschrieben von Zevenet | 16 März, 2022 | Technische

Die Identitätsprüfung erfordert die Verwendung persönlicher vertraulicher Daten, daher müssen Verbraucher sicherstellen, dass ihre Informationen sicher gehandhabt werden. Lassen Sie uns tiefer in diesen Blog eintauchen.

Technologische Fortschritte reformieren Unternehmen, verändern Organisationen und Betriebsmodule in einem nie zuvor beobachteten Tempo. Die Transformation des Wandels nimmt zu und stellt die Verbraucher in den Mittelpunkt des technologischen Fortschritts. Aus diesem Grund ist es von entscheidender Bedeutung, dass eine sichere Identitätsprüfung als Teil der Funktionsweise eines Online-Dienstanbieters durchgeführt wird.

Daher hat die Coronavirus-Pandemie Unternehmen wie Tourismus, Online-Spiele, E-Commerce und öffentliche Einrichtungen dazu veranlasst, ihre Module zur Kundenbindung zugunsten eines verbesserten benutzerzentrierten Online-Ansatzes neu zu organisieren. Da ein größerer Teil der Weltbevölkerung seit vielen Monaten strenge Reise- und Sperrbeschränkungen einhalten muss und verschiedene Unternehmen ihre physischen Aktivitäten aufgrund der COVID-19-Pandemie einstellen mussten, ist es notwendig, eine Fernautorisierung für wichtige Dienstleistungen in einem zu haben Reihe von Branchen.

Besonders schwierig ist die Lebenderkennung geworden. Wie bauen Sie also sichere Verbraucherbeziehungen auf und schaffen Vertrauen, wenn Sie Benutzer bitten, vertrauliche persönliche Daten wie Ausweisdokumente oder biometrische Daten aus der Ferne und digital anzugeben, und gleichzeitig Vorschriften einhalten?

Der Identitätsprüfungsprozess in einer Online-Welt

Die Identitätsprüfung stellt sicher, dass sich die Person auf der gegenüberliegenden Seite des Bildschirms befindet. Es umfasst vier einfache Schritte.
Die Person wird aufgefordert, ein Foto ihrer amtlichen Ausweisdokumente wie Stromrechnungen, Reisepässe oder Kreditkarten zu machen.
Dann wird es anhand des Identitätsdokuments verifiziert, indem die Kohärenz und Integrität der Informationen überprüft wird.
Die Benutzer machen ein Selfie.
Dann wird es mit dem Dokument mit dem Gesicht des Benutzers abgeglichen.
Verschiedene technologische Fortschritte, darunter Gesichtsscans, KI und ML, können Ihnen dabei helfen, das Onboarding von Verbrauchern schnell und sicher zu gestalten. Wenn diese Technologien gemischt werden, unterstützen sie daher nicht nur die Remote-Authentifizierung des Benutzers, sondern verbessern auch das digitale Onboarding-Erlebnis und machen es so umfassend wie möglich.

Wie stellen Sie sicher, dass die Verbraucher vertrauen?

Beim Onboarding von Benutzern müssen Unternehmen in der Lage sein, ihre Authentizität zu überprüfen, ohne sie zu verärgern. Die Identitätsprüfung erfordert die Verwendung personenbezogener vertraulicher Daten, daher müssen Verbraucher sicherstellen, dass ihre Informationen sicher gehandhabt werden, einschließlich der Art und Weise, wie sie verwaltet werden, wofür sie durchgeführt werden, wo und wie sie aufbewahrt werden und ob der Benutzer die Kontrolle darüber hat es.

Wie können Unternehmen also dafür sorgen, dass der Benutzer seinem Ausweis und seinen biometrischen Informationen vertraut, insbesondere in Zeiten, in denen der Ausweis online erfolgt?
Unternehmen können jetzt IDV-Lösungen mit künstlicher Intelligenz nutzen, ohne das Vertrauen der Benutzer zu beeinträchtigen. Nachfolgend sind einige Dinge aufgeführt, die Sie bestätigen müssen:

Bis zu einer von zehn Benutzern wird heute jährlich Opfer von Identitätsbetrug, daher verwenden Betrüger intelligente Online-Geräte, um eine Autorisierung für die Informationen von Innocent zu erhalten. Daher muss sichergestellt werden, dass die von Ihnen eingerichtete Lösung robust genug ist, um Benutzer vor böswilligen Angriffen und Identitätsdiebstahl zu schützen.
Ein wichtiger Teil, um sicherzustellen, dass die Verbraucher dem vorhandenen Identitätsauthentifizierungssystem vertrauen, besteht darin, ausdrücklich offen und ehrlich zu sein, mit welcher Methode Sie die im Verfahren gesammelten Informationen verwenden und wie Sie sie schützen. Stellen Sie sicher, dass keine personenbezogenen Daten lokal gespeichert werden und die Informationen nur vorübergehend sind. Die Datensicherheit muss bei der Durchführung einer Online-Onboarding-Lösung sehr streng beachtet werden.
Unternehmen müssen geeignete sichere Remote-IDV-Lösungen einrichten, da dies im gegenwärtigen Klima gefährlich sein kann. KYC- und AML-Compliance-Prozesse sind so streng und die von Betrügern auferlegten Bedrohungen sind so umfassend wie ernst. Die Einhaltung der DSGVO und aller verabschiedeten Gesetze ist nicht nur entscheidend, sondern unvermeidlich.

Wie man die Nutzerakquise digital verbessert, ohne das Vertrauen zu beeinträchtigen

Nun, da Vertrauen aufgebaut ist, wie bringen Sie mehr Benutzer dazu, Ihren Service zu nutzen, um die Konversionsrate zu verbessern, ohne das Kundenerlebnis zu beeinträchtigen?

Jegliche Hindernisse für die Benutzerreise können den Verbraucher dazu zwingen, das Verfahren erneut zu beginnen, was sehr ärgerlich sein und den Verbraucher dazu bringen kann, das Verfahren zu verlassen. Daher soll die Ausweisprüfung mit dem Nutzerverhalten im Mittelpunkt und der Sicherheit als Eckpfeiler des Verfahrens eingerichtet werden.

Kommunikation der neuesten Servicevorteile eines hochgradig authentifizierten und zuverlässigen Sicherheits- und Vertrauensniveaus an Benutzer sowie Sicherstellung, dass klar ist, dass Sicherheitsgesetze eingehalten werden. Es ist der Schlüssel zur Verbesserung des digitalen Onboardings in unserem berührungslosen Kurs.

DANK AN:

Janifer Mina

Weiterleiten an:

Verwandte Blogs

Gepostet von zenweb | 02. August 2022
7 Gründe, warum ZEVENET die beste Load-Balancing-Software im Jahr 2022 ist Die Load-Balancing-Lösung ist nicht mehr das, was sie in der Vergangenheit war. Mit der Verbesserung der Technologie werden auch Bedrohungen …
6 LikesKommentare deaktiviert on 7 Reasons ZEVENET ist die beste Load-Balancing-Software im Jahr 2022
Gepostet von zenweb | 20. Juli 2022
Ein Network Operations Center (NOC) ist ein zentraler Ort, an dem IT-Teams in einer Organisation die Leistung eines Netzwerks überwachen. Das NOC stellt Server, Datenbanken, Festplattenspeicher und…
21 LikesKommentare deaktiviert zu Network Operations Center, Definition und Top 4 Best Practices
Gepostet von zenweb | 11. Juli 2022
Einführung Das Erreichen und Aufrechterhalten der PCI-DSS-Compliance ist für keine Organisation einfach. Ob große Organisation, mittelständische Firma oder kleines Unternehmen, PCI DSS kann…
18 LikesKommentare deaktiviert on Welche Vorbereitungen sind für die PCI-DSS-Compliance erforderlich?