LSLB | SSL-Zertifikate

GESCHRIEBEN VON Zevenet | 15. Januar 2019

In diesem Abschnitt werden die im Load Balancer installierten Sicherheitszertifikate aufgeführt, die in LSLB-Farmen mit HTTP-Profil und HTTPS-Listener verwendet werden und sich wie ein virtueller SSL-Offload-Service einschließlich Zertifikaten verhalten SSL CSR.

Die Zertifikatsliste enthält die folgenden Details:

Gemeinsamen Namen. Einzelner Hostname oder Wildcard-Name für ein Wildcard-Zertifikat.
Art. Zertifikatdateityp. Dies kann "Zertifikat" oder "CSR" sein.
Reichen Sie das. Der Zertifikatsname endete mit der Erweiterung .pem oder .csr, einem beschreibenden Text zur Identifizierung des zukünftigen Zertifikats.
Aussteller. Die Zertifizierungsstelle, die das Zertifikat signiert hat. Dies gilt nicht für CSR-Dateien.
Erstellt am. Ab diesem Datum ist das Zertifikat aktiv. Für eine CSR-Datei ist das Datum, an dem die Anforderung gestellt wurde.
Verfällt am. Ist das Datum, an dem das Zertifikat abgelaufen ist. Es gilt nicht für CSR-Dateien.
Aktionen. Die verfügbaren Aktionen / Symbole für jedes Zertifikat in der Tabelle sind folgende:

  • Herunterladen. Laden Sie das ausgewählte Zertifikat herunter.
  • Löschen. Entfernen Sie das ausgewählte Zertifikat.

Zusätzlich finden Sie oben auf der Tabelle folgende Schaltflächen:

Zertifikat hochladen. Zeigen Sie ein Formular an, um eine Zertifikatsdatei im PEM-Format hochzuladen.
CSR erstellen. Zeigen Sie ein Formular mit den erforderlichen Details zum Generieren einer CSR-Datei an.

Weitere Informationen:
Erstellen Sie Zertifikate im PEM-Format
Die Erzeugung von robusten Diffie-Hellman-Schlüsseln ist wichtig

Nächster Schritt, Generieren Sie ein CSR-Zertifikat.

Teilen:

Dokumentation unter den Bedingungen der GNU Free Documentation License.

War dieser Artikel hilfreich?

Verwandte Artikel