Netzwerk | Tor

GESCHRIEBEN VON Zevenet | 15. Januar 2019

In diesem Abschnitt können Sie das Standard-Gateway der globalen Routentabelle innerhalb des Lastenausgleichs konfigurieren. Obwohl jede NIC und jedes VLAN über ein eigenes Gateway verfügen kann, wird normalerweise ein Standard-GW verwendet, um lokal vom Load Balancer aus Zugang zum Internet zu erhalten.

Gateway-Tabelle

Diese Tabellen zeigen das Standard-Gateway für IPv4 und das Standard-Gateway für IPv6 des Load Balancers.

Dieser Bildschirm ist in zwei Abschnitte unterteilt, einen für jedes Gateway mit den nächsten Spalten:

ADRESSE. IP-Adresse des Standard-Gateways.
INTERFACE. Standard-Gateway-Schnittstelle, die für ausgehenden Standardverkehr verwendet wird.
AKTIONEN. Die verfügbaren Aktionen für das Standardgateway sind folgende:

  • Einrichtung. Konfigurieren Sie das Standardgateway für den Lastenausgleich.
  • Nicht gesetzt. Setzen Sie die Konfiguration zurück und entfernen Sie das Standardgateway.
Teilen:

Dokumentation unter den Bedingungen der GNU Free Documentation License.

War dieser Artikel hilfreich?

Verwandte Artikel