System | Lizenz

GESCHRIEBEN VON Zevenet | 2. Oktober 2017

Dieser Abschnitt zeigt die Softwarelizenz von Zevenet, die auf dem basiert GNU Affero General Public License Version 3. Hier finden Sie eine Präambel der Lizenz.

Präambel


Die GNU Affero General Public License ist eine kostenlose Copyleft-Lizenz für Software und andere Arten von Werken, die speziell dafür ausgelegt ist, die Zusammenarbeit mit der Community bei Netzwerk-Server-Software sicherzustellen.

Die Lizenzen für die meisten Software- und anderen praktischen Werke sollen Ihnen die Freiheit nehmen, die Werke zu teilen und zu ändern. Im Gegensatz dazu sollen unsere allgemeinen öffentlichen Lizenzen Ihre Freiheit garantieren, alle Versionen eines Programms zu teilen und zu ändern - um sicherzustellen, dass es für alle Benutzer freie Software bleibt.

Wenn wir von freier Software sprechen, beziehen wir uns auf die Freiheit, nicht auf den Preis. Unsere General Public Licenses stellen sicher, dass Sie die Freiheit haben, Kopien von freier Software zu verteilen (und diese für Sie zu berechnen), dass Sie Quellcode erhalten oder wenn Sie es wünschen, dass Sie die Software ändern können oder verwenden Sie Teile davon in neuen kostenlosen Programmen, und Sie wissen, dass Sie diese Dinge tun können.

Entwickler, die unsere allgemeinen öffentlichen Lizenzen verwenden, schützen Ihre Rechte in zwei Schritten: (1) macht das Urheberrecht an der Software geltend, und (2) bieten Ihnen diese Lizenz an, mit der Sie die Erlaubnis erhalten, die Software zu kopieren, zu vertreiben und / oder zu ändern.

Ein sekundärer Vorteil der Verteidigung der Freiheit aller Benutzer besteht darin, dass Verbesserungen, die in alternativen Versionen des Programms vorgenommen wurden, anderen Entwicklern zur Verfügung stehen, wenn sie weit verbreitet sind. Viele Entwickler freier Software sind von der daraus resultierenden Zusammenarbeit ermutigt und ermutigt. Bei Software, die auf Netzwerkservern verwendet wird, kann dieses Ergebnis jedoch möglicherweise nicht eintreten. Die GNU General Public License ermöglicht es, eine geänderte Version zu erstellen und die Öffentlichkeit auf einem Server darauf zugreifen zu lassen, ohne jemals den Quellcode für die Öffentlichkeit freizugeben.

Die GNU Affero General Public License ist speziell darauf ausgelegt, sicherzustellen, dass in solchen Fällen der geänderte Quellcode der Community zur Verfügung steht. Der Betreiber eines Netzwerkservers muss den Benutzern dieses Servers den Quellcode der dort laufenden geänderten Version bereitstellen. Daher ermöglicht die öffentliche Verwendung einer modifizierten Version auf einem öffentlich zugänglichen Server der Öffentlichkeit Zugriff auf den Quellcode der modifizierten Version.

Eine ältere Lizenz namens Affero General Public License, die von Affero veröffentlicht wurde, wurde entwickelt, um ähnliche Ziele zu erreichen. Dies ist eine andere Lizenz, keine Version der Affero GPL, aber Affero hat eine neue Version der Affero GPL veröffentlicht, die das erneute Lizenzieren unter dieser Lizenz erlaubt.

Die genauen Bedingungen für das Kopieren, Verteilen und Modifizieren folgen.

Teilen:

Dokumentation unter den Bedingungen der GNU Free Documentation License.

War dieser Artikel hilfreich?

Verwandte Artikel