System | RBAC | Gruppen

GESCHRIEBEN VON Zevenet | 16. Mai 2018

RBAC-Gruppen ermöglicht die Verwaltung von Gruppen basierend auf Ressourcen. Eine Gruppe ist eine Gruppe von Benutzern mit einer Rolle. Die Benutzer können Aktionen in den Ressourcen (Farmen und virtuellen Schnittstellen) ihrer Gruppe anwenden.

Eine Gruppe kann keine, eine oder mehrere aktiviert haben Nutzer, Betriebe virtuelle Schnittstellen. In diesem Abschnitt sehen Sie eine Gruppenliste mit folgenden Parametern:

Zevenet Rbac-Gruppen

NAME. Gruppenname, identifiziert die Gruppe.
ROLLE. Rolle für die Gruppe. Alle Benutzer in der Gruppe erben diese Rolle.
FARMEN. Eine Liste mit den Mitgliedsfarmen der Gruppe.
SCHNITTSTELLEN. Eine Liste mit den virtuellen Mitgliederschnittstellen der Gruppe.
NUTZER. Eine Liste der Benutzer in der Gruppe. Die Namen der Benutzer sind ihre eindeutigen Bezeichner.
AKTIONEN. Die zulässigen Aktionen sind folgende:

  • Bearbeiten: Zum Aufrufen des Gruppenkonfigurationsbildschirms.
  • Löschen: Um eine Gruppe vollständig zu löschen.

Die Säulen: Nutzer, Betriebe Schnittstellen sind auf 20-Zeichen beschränkt. Wenn Ellipsen angezeigt werden, können Sie auf das Erweiterungssymbol dieser Spalte drücken Zevenet Rbac-Gruppen um die vollständige Liste zu sehen. Danach können Sie auf das Symbol zum Zusammenfalten dieser Spalte drücken Zevenet Rbac-Gruppen die Säule wieder zu begrenzen.

Darüber hinaus durch die Handeln Im Menü stehen Ihnen folgende Aktionen zur Verfügung:

GRUPPE ERSTELLEN: Diese Aktion leitet auf das Formular zur Gruppenerstellung um.
LÖSCHEN: Um die ausgewählten Gruppen zu löschen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen der ersten Spalte.

Teilen:

Dokumentation unter den Bedingungen der GNU Free Documentation License.

War dieser Artikel hilfreich?

Verwandte Artikel