LSLB | Stats | Backends

GESCHRIEBEN VON Zevenet | 12. März 2020


Dieser Abschnitt zeigt zwei Tabellen, eine Tabelle mit etablierten schwebend Verbindungen pro Backend (Backend-Tabelle) und eine weitere Tabelle mit dem eingerichteten Sessions (Sitzungstabelle).

Backends-Tabelle

Die verschiedenen Felder der Backend-Verbindungsstatistiken sind:

  • . Name des Farmdienstes, in dem das Backend konfiguriert ist. Diese Spalte wird nur in HTTP-Farmen angezeigt.
  • ID. Index des Service-Backends.
  • Alias. Alias ​​des Backends, falls eines konfiguriert ist.
  • IP. IP-Adresse des Backends.
  • Hafen. Port des Backends.
  • Kategorie. Aktueller Status des Backends. Der Farbcode des Backends Status ist wie folgt:
    • Grüner Punkt = bedeutet, dass das Backend normal ausgeführt wird.
    • Orange bullet = Bedeutet, dass sich das Backend im Wartungsmodus befindet.
    • Rote Kugel = Bedeutet, dass die Farm in Betrieb ist, das Backend jedoch nicht erreichbar ist.
  • Etablierte Conns. Anzahl der aktuellen Verbindungen zum angegebenen Backend.
  • Ausstehende Conns. Anzahl der aktuell anstehenden Verbindungen zum angegebenen Backend.

Sitzungstabelle

Die verschiedenen Felder der Backend-Sitzungstabelle sind:

  • kunden. Der Index der Client-Tabellensitzungen identifiziert einen Client.
  • Backend ID. Farm-Back-End-Index, der dem Client zugeordnet ist.
  • . Farmdienstname, der der Clientsitzung zugeordnet ist.
  • Session ID. Client-IP-Adresse, die dem Backend zugeordnet ist.

 

Teilen:

Dokumentation unter den Bedingungen der GNU Free Documentation License.

War dieser Artikel hilfreich?

Verwandte Artikel