System | Benachrichtigungen | Warnmeldungen konfigurieren

GESCHRIEBEN VON Zevenet | 13. März 2020

Konfigurieren Sie die Warnungsdienste in diesem Abschnitt, wählen Sie "Backends konfigurieren" oder "Cluster konfigurieren".

Sobald die Konfigurationsoptionen geändert wurden, klicken Sie einfach auf AKTUELL Änderungen anwenden.

Präfix Betreff. Es ermöglicht die Konfiguration eines Präfix-Betreffs in allen E-Mails, die vom System für diese Art von Benachrichtigung gesendet werden.
Schlagzeit vermeiden. Manchmal werden Backends in kurzer Zeit aktiviert oder deaktiviert. In diesem Feld können Sie einen Zeitraum konfigurieren, um die Benachrichtigungen über den Backend-Status zu vermeiden. Nach Ablauf dieses Zeitraums werden die Änderungen des Backend-Status einmal informiert. Wenn sich der Backend-Status in diesem Zeitraum ändert, werden keine Benachrichtigungen gesendet. (Nur für Backend-Benachrichtigungen)

Teilen:

Dokumentation unter den Bedingungen der GNU Free Documentation License.

War dieser Artikel hilfreich?

Verwandte Artikel