System | RBAC | Benutzer | Aktualisieren

GESCHRIEBEN VON Zevenet | 13. März 2020

In diesem Abschnitt können Sie benutzerbezogene Parameter konfigurieren, dh Berechtigungen erteilen oder entfernen. Die Parameter für RBAC-Benutzer sind folgende:

Name: Der beschreibende Name für den Benutzertyp, der nicht bearbeitet werden kann.
gruppe an: Zeigen Sie eine Liste der verfügbaren Gruppen an. Sie müssen eine Gruppe für den aktuellen Benutzer auswählen. Wenn der Benutzer keiner Gruppe angehört, können ihm keine Berechtigungen erteilt werden, und der Benutzer kann auch nicht auf den Load Balancer zugreifen. Dieses Feld wird benötigt.
: Dieses Feld dient nur zur Information, kann nicht geändert werden und zeigt an, wo der Benutzer registriert ist, um validiert zu werden.
Web GUI-Berechtigungen: Wenn diese Option aktiviert ist, hat der Benutzer die Berechtigung, über die Web-GUI auf den Load Balancer zuzugreifen. Wenn es nicht aktiviert ist, kann der Benutzer nicht darauf zugreifen.
ZAPI-Berechtigungen: Wenn aktiviert, hat der Benutzer die Berechtigung, die API zu verwenden. Wenn es nicht aktiviert ist, kann der Benutzer die API nicht verwenden.
ZAPI-Schlüssel: Um die API verwenden zu können, muss ein ZAPI-Schlüssel angegeben und in diesem Feld festgelegt werden. Sie können die ZAPI-Berechtigungen nicht aktivieren, ohne einen ZAPI-Schlüssel für den Benutzer zu definieren. Dieser Schlüssel muss für jeden Benutzer geheim und eindeutig sein. Es ist nicht möglich, denselben Schlüssel für mehr als einen Benutzer zu definieren. Sie haben die Zufallsschlüssel generieren um einen sicheren zufälligen Schlüssel zu generieren.

Für lokale Benutzer können Sie das aktuelle Passwort ändern, indem Sie auf klicken Passwort ändern, die die folgenden Felder anzeigen
Aktuelles Passwort: Um das aktuelle Passwort zu ändern, müssen Sie das aktuell konfigurierte Passwort eingeben.
Neues Passwort: Um das aktuelle Passwort des Benutzers zu ändern. Geben Sie ein neues Kennwort ein.
Wiederholen Sie Neues Kennwort: Dieses Feld ist erforderlich, wenn Sie ein neues Passwort eingeben Neues Passwort In diesem Feld sollten Sie das Kennwort zur Sicherheitsüberprüfung erneut eingeben.

Um diese Änderungen zu übernehmen, müssen Sie auf das grüne Feld klicken AKTUELL .

Teilen:

Dokumentation unter den Bedingungen der GNU Free Documentation License.

War dieser Artikel hilfreich?

Verwandte Artikel